Coaching
Mut zur Entwicklung

Bestimmt kennen Sie manche dieser Fragen:

  • Wie führe ich mein Team durch den ständigen Wandel?
  • Welche Karriereentwicklung ist für mich stimmig? Wie gehe ich mit Macht und Politik um?
  • Welche Entscheidung soll ich treffen?
  • Wie schaffe ich den Weg aus der Krise?
  • Wie können wir diesen Konflikt lösen?
Pfeil

Im Coaching geht es darum klar zu sehen, Mut zu entwickeln und Schritt für Schritt zu handeln. Die Themen sind dabei so vielfältig wie die Menschen selbst. Ich begleite Sie gerne dabei ihren individuellen Weg zu finden. Oft ist es hilfreich, wenn ein professioneller, ganzheitlicher Blick von außen die Situation erfasst, eine andere Perspektive einbringt, für Klarheit sorgt und Sie unterstützt, Ihre ganz eigene Lösung zu finden. In einem ersten Gespräch legen wir gemeinsam den Rahmen der Zusammenarbeit und Ihr Thema fest. Ich erkläre Ihnen die Grundlagen meines Arbeitens und Sie entscheiden, ob Sie mit meiner Unterstützung neue Wege gehen wollen.

Als Coach bin ich zertifiziert vom Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC e.V.)      DBVC Logo
> Mein Profil finden Sie hier!

> Weitere Informationen finden Sie auch auf meinem Coach-Profil bei Xing

Coaching – Mut zur Entwicklung
Pfeil
Pfeil

Beispiel: Coaching

Gangbare Lösungen erarbeiten – eine (be-)lohnende Investition in sich selbst


IST – Herausforderung

Die berufliche Situation der Klientin hat sich geändert – sie hat die Chance zusätzlich zur Festanstellung etwas Neues zu beginnen. Nun braucht sie Hilfe ihre Ideen und Wünsche zu klären, eigene Potentiale einzuschätzen und den Weg für Neues auszuarbeiten.

Kernpunkte unseres Vorgehens
  • Analyse: Wann macht mir Arbeit Spaß, was möchte und was kann ich?
  • Klärung persönlicher Ressourcen, Bewertung von Optionen auch aus Sicht des Umfelds
  • Identifikation und Wandlung hinderlicher Denkmuster
  • Die Klientin probiert kleine Schritte – absehbare schwierige Situationen werden im Coaching geübt – die sie immer mehr stärken. 
Pfeil
Wirkung

Ein Plan ist rasch entwickelt, aber auf die ersten Umsetzungsschritte kommt es an. Steht denen innerlich etwas entgegen, hat diese „Kraft“ Vorrang. Uns selbst können wir nicht überlisten oder übergehen. Die Erforschung eigener Hintergrundmotive hat etwas Zeit gebraucht und war sehr gut investiert. Offenes Feedback & ehrliche Konfrontation sowie die Möglichkeit die Perspektive zu wechseln und Dinge im geschützten Rahmen auszuprobieren, hat die Klientin als sehr hilfreich und gewinnbringend erlebt.