Team Insight & Teamentwicklung
Einblick schafft Durchblick

Bestimmt kennen Sie manche dieser Fragen:

  • Wo stehen wir im Team oder Projekt, wie können wir uns wirksam entwickeln?
  • Wie ist die Stimmung, was läuft gut, wo gibt es Handlungsbedarf?
  • Wie kann ich in dieser Situation angemessen führen?
  • Wie können wir, selbst bei hohem Zeitdruck, gezielt die Knackpunkte beheben?
  • Wie können wir unsere Kräfte für die nächste Aufgabe bündeln?
Pfeil

In Organisationen geht viel Energie verloren, weil Führungskräfte nicht sichtbar an einem Strang ziehen oder nicht effektiv führen, weil Mitarbeiter sich nur halbherzig engagieren, Vorgaben oder Abläufe nicht verstehen oder sich über Kollegen oder Chefs ärgern. Richtungswirrwarr, Widerstand, Ärger oder Frustration kann viel Raum einnehmen und Produktivität kosten - in der Arbeit und im Privatleben. Soweit muss es nicht kommen. Ich helfe ihnen gern effektiv, zukunftsgerichtet und wertschätzend zu führen und im Team miteinander ins Gespräch zu kommen. Gute Vorbereitung ist dabei der Schlüssel, um Lösungen zu finden und direkt ins Handeln zu kommen. Und es gibt einfache Wege regelmäßig im Gespräch zu bleiben, Demotivation und Stress im Team zu minimieren und so die Potentiale Aller frei zu setzen.

Ob Führungstraining, Standortbestimmung, Teamentwicklung, Erfassung der Stimmung im Team, Reflexion, Feedback und Lessons Learned nach Projekten, sprechen Sie mich gerne an.

Und wenn Sie einmal genauer hinsehen, Verhaltensstile besser einschätzen und so effektivere Arbeitsbeziehungen entwickeln wollen - ich bin auch zertifizierte Social Style Trainerin/Coach und helfe Ihnen gern ein fundiertes Selbst- und Fremdbild zu erstellen.  
Mehr Infos gerne bei mir und unter: Social Style Modell

Team Insight & Teamentwicklung – Einblick schafft Durchblick
Pfeil
Pfeil

Projektbeispiel: Team Insight

Am Puls des Geschehens bleiben


IST – Herausforderung

Auswahl und spätere Einführung eines geeigneten Warenwirtschaftssystems in einem großen Department Store (5000+ Mitarbeiter). Ein Großteil der Mitarbeiter wird mit einem neuen System arbeiten; manche nur selten, viele ganz weitreichend. Hier frühzeitig anzusetzen und zunächst das Kernprojektteam als „Projektbotschafter“ zu unterstützen war die Aufgabe.

Kernpunkte unseres Vorgehens
  • Jedes Teammitglied fungiert bewusst als Botschafter des Projekts in der Organisation und als Experte für seinen Bereich (Inhalt & Personal)
  • Eine kraftvolle und emotionale Change Marke und ein Projektlogo werden geschaffen
  • Das Team bewertet wöchentlich im Jour fix die Stimmung im Team & in der Organisation, Zufriedenheit mit Arbeitsergebnissen, Information & Vorgehensweise, Verfügbarkeit von Experten etc.
  • Die Team Insight Ergebnisse werden sofort visualisiert, besprochen und gemeinsam geeignete Maßnahmen entwickelt
Pfeil
Wirkung

Die konsequente Visualisierung der Ergebnisse im Zeitverlauf und die offene Diskussion der Ergebnisse ließen Schwierigkeiten rechtzeitig zu Tage treten und ermöglichten eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Projektleitung – externe Berater – Projektmitarbeiter – Geschäftsleitung. Dies forderte die Führungskräfte enorm, stärkte sie aber zugleich in ihrer Rolle. Die Projektmitarbeiter nahmen das Instrument von Anfang an sehr positiv auf. Nach unserem Weggang führten die Kunden die Team Insight Befragung selbständig fort.